Skip to main content

Aktuelles

Spargeltour 2024

Spargeltour1

Update, 04.06.24: Leider müssen wir die Spargeltour aufgrund von zu wenigen Anmeldungen in diesem Jahr absagen. Das ist schade und tut uns sehr leid!

Wir hoffen daher sehr, dass wir im kommenden Jahr 2025 genügend Anmeldungen für die Durchführung der Spargeltour erhalten werden. 

 

Nach der Grünkohltour ist vor der Spargeltour!!!

Am 22. Juni möchten wir mit euch eine Radtour durch das Wesermarschland machen. Starten wollen wir um 14 Uhr am Vereinsheim, von wo aus es erstmal Richtung Rolle gehen soll. Da wir unterwegs diverse Pausen machen wollen, um zu beratschlagen, wie es weiter gehen soll, sollte jeder ein paar Getränke als Proviant dabeihaben.

Ankunft am Vereinsheim soll dann wieder gegen 16:30 Uhr, wo wir es uns dann um 17 Uhr mit einem leckeren Spargelbuffet von der Firma Rode schmecken lassen wollen.

Der Preis für das Essen beläuft sich pro Person auf 22€ bis 25€- einen genauen Preis konnte man mir noch nicht nennen, da man noch nicht weiß, wieviel Spargel es dieses Jahr geben wird.

Nach dem Essen wollen wir den Abend gemeinsam nett ausklingen lassen.

Telefonische Anmeldung, gerne auch per WhatsApp ist notwendig bis zum 03. Juni 2024 unter:

0172/ 5153635.

Auf eine nette Tour mit anschließendem tollem Essen mit euch freut sich der Vorstand. 

Spargeltour2

 

Spendenaufruf für das Vereinsheim/Ruderhaus

Der 1. NSC unterstützt die Spendenaktion zur Erneuerung unserer gemeinsamen Abwasseranlage im Vereinsheim/Ruderhaus. Jede Spende zählt, sehr gern auch kleine Beträge.

Hier der Link auf die Spendenseite.

Wir danken für Eure Hilfe!

Jahreshauptversammlung 2024

 Am 12. April fand im Vereinsheim am Mühlentorsweg die Mitgliederversammlung 2024 statt. Unter mauer Beteiligung wurde Tobias Laber für weitere 2 Jahre zum Vorsitzenden gewählt.

Ebenfalls für 2 Jahre wurden Janin Brüwer (Schriftwartin), Udo Laber (Wasserballwart) und Klaus Weste (Heimwart) in ihren Ämtern bestätigt.

Aus dem Vorstand ausgeschieden ist Doro Meyer, die sich nicht wieder als Jugendwartin zur Verfügung stellte. Der Vorstand dankte Doro für ihre Arbeit in den letzten Jahren und überreichte ein Präsent.

Für seine 25-jährige Mitgliedschaft wurde Ralf Krumdieck aus der Sparte der Trias mit der Silbernen Ehrennadel des Vereins geehrt.

Neu als Kassenprüfer wurde Martina Niehold für zwei Jahre gewählt. Martina wird bis zur nächsten Mitgliederversammlung die Kasse mit Matthias Mori prüfen.

Nach einer ziemlich unspektakulären Mitgliederversammlung lud der Verein die anwesenden Mitglieder zu einem Imbiss und Getränke ein.

Anbei das Protokoll zur Jahreshauptversammlung sowie ein paar Impressionen der Veranstaltung.

 JHV_2024

6. Auflage des Wesavi- Wettkampfes war ein voller Erfolg

Am Samstag, den 27. Januar fanden sich auf Einladung von uns 11 Vereine mit rund 200 Teilnehmern in Nienburg am Wesavi ein, um auf unserem Wettkampf an den Start zu gehen. Neben befreundeten Verein aus dem Kreis waren unter anderem auch die Schwimmer aus Stadthagen, Neustadt und Böhmetal mit von der Partie.

Gut 700 Starts waren in zwei Abschnitten gut ins Wasser zu bringen, welches den Schiedsrichter und ihrem Kampfgericht auch gut gelang.

Erfolgreichster Verein war das Grafenschwimmteam. Das Team um Ute Sprecher konnte sich über die meisten Medaillen freuen.

Wir NSC Trainer hatten aber auch allen Grund zur Freude. Neben vielen Plätzen auf dem Treppchen konnten sich die Aktiven auch über zahlreiche neue Bestzeiten freuen.

Alles in allem durften wir uns nach einem langen, anstrengenden aber erfolgreichen Tag über jede Menge Lob freuen. Die Veranstaltungszeitplan ging auf den Punkt genau auf, es herrschte eine super Stimmung in der Halle, kurz um- alle waren zufrieden.

Bedanken möchte sich der Vorstand an dieser Stelle bei allen Eltern, die uns, in welcher Form auch immer, unterstützt und geholfen haben- das war echt super!!! Vielen, vielen Dank!!!

Ein weiterer Dank geht an die GBN, die uns mit einer großzügigen Spende für diese Veranstaltung unterstützt haben.

Und natürlich darf man hier auch das Team vom Wesavi nicht unerwähnt lassen, welches uns vom Aufbau am Freitag bis zum Ende am Samstag großartig zur Seite stand,

Wir freuen uns auf die 7. Auflage im nächsten Jahr!!!

Hier nun noch das Protokoll sowie einige Impressionen vom Wettkampftag.